Schmetterlingswiesen-Tag von WGW und NABU

Wir alle lieben die farbenfrohen Falter an den duftenden Blüten auf der Wiese oder im Garten und Blumenkasten. Doch dieser Anblick ist selten geworden.

Ein Mittel für die Förderung zahlreicher Insekten ist die sogenannte Schmetterlingswiese. Auch auf den Flächen der Wohnungsbau-Genossenschaft Weißwasser gibt es inzwischen eine Schmetterlingswiese.

Informieren über das Thema können sich Jung und Alt am Samstag, 21. September, zwischen 10 und 14 Uhr auf der Schmetterlingswiese am Sachsendamm.
Dort steht ein Pavillon von WGW und Naturschutzbund Weißwasser mit Insektenexperten.

Für eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken ist gesorgt.